Ihr Optische Messtechnik Shop

Schiek, Burkhard: Grundlagen der Hochfrequenz-M...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.11.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grundlagen der Hochfrequenz-Messtechnik, Auflage: 1999, Autor: Schiek, Burkhard, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frequenz // Hochfrequenz // Messtechnik // Optische Physik // Elektrizität // Magnetismus und Elektromagnetismus // Elektrotechnik, Rubrik: Elektronik // Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Seiten: 496, Informationen: Paperback, Gewicht: 744 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Smith, Graham T.: Industrial Metrology
208,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.06.2002, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Industrial Metrology, Titelzusatz: Surfaces and Roundness, Auflage: 2002, Autor: Smith, Graham T., Verlag: Springer London, Sprache: Englisch, Schlagworte: Messtechnik // Oberfläche // Optische Physik // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein // Maschinenbau // Fertigungstechnik und Ingenieurwesen // Angewandte Optik, Rubrik: Maschinenbau // Fertigungstechnik, Seiten: 356, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 1231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Flunkert, Valentin: Delay-Coupled Complex Systems
100,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.06.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Delay-Coupled Complex Systems, Titelzusatz: and Applications to Lasers, Auflage: 2011, Autor: Flunkert, Valentin, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Messtechnik // Photon // Photonik // Statistik // Optische Physik // Statistische Physik // Mathematische Physik // Regelungstechnik // Angewandte Optik, Rubrik: Astronomie, Seiten: 196, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 441 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Zerstörungsfreie Prüfung von faserverstärkten K...
36,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vielen Jahrhunderten weiß der Mensch die Eigenschaften von Werkstoffen, die aus einer Kombination von Fasern und einer Grundsubstanz, der Matrix, bestehen für sich zu nutzen. Diese aus der Kombination entstandenen Faserverbundwerkstoffe erlangten jedoch erst in den 1940er Jahren eine industrielle Relevanz, als Glasfasern großtechnisch hergestellt werden konnten. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Faserverbundwerkstoffen, von denen glasfaserverstärkte Kunststoffe mit einer Epoxidharzmatrix einer der bedeutendsten Vertreter sind. In dieser Dissertation wird ein Einblick in die Herstellung von konventionellen Polyolefinen, wie z.B. Polyethylen, sowie von faserverstärkten Kunststoffen, die diverse Fasermaterialien enthalten können, gegeben. Bei der Herstellung von Bauteilen aus den genannten Halbzeugen spielt die Qualitätssicherung und somit die damit verbundene Messtechnik eine bedeutende Rolle. Hierzu wird ein Überblick über die zurzeit industriell relevanten Messtechniken, die sowohl zerstörend, als auch zerstörungsfrei arbeiten, gegeben. An diesem Punkt kann die zerstörungsfreie und kostengünstige Dauerstrich THz-Messtechnik als bildgebendes Messsystem mit der im Rahmen dieser Arbeit entwickelten Datenauswertung eingesetzt werden. Das hierfür verwendete System nutzt das Prinzip der Photomischung in einem Halbleitermaterial, welches auf der Oberfläche eine metallisierte Antennenstruktur besitzt. Durch Anwendung einer phasenstarr gekoppelten Sender-Empfängerkombination ist eine kohärente Signaldetektion möglich. Mit Hilfe der gewonnenen sinusförmigen Interferogramme, die teilweise nur aus ein bis zwei Perioden bestehen, können die Amplituden- und Phasenwerte jedes Bildpunktes bestimmt werden, aus denen sich Materialparameter wie Brechungsindex und Absorption extrahieren lassen. Weiterführend wird mit dieser Arbeit gezeigt, wie durch die Auswertung des Amplituden- und Phasenverlaufs des Signals auch eine örtliche Bewertung beispielsweise der Güte von Kunststoffschweißverbindungen oder die Detektion von fehlerhaften Zwischenlagen in GFK sowie dem vorliegenden Faservolumengehalt möglich ist. Auch die Unterscheidung von Einschlüssen wie Luft oder Metall in Polyethylen ist anhand der Messsignale möglich. Damit dringt das Dauerstrich THz-Spektrometer in die Anwendungsgebiete der bildgebenden THz-Systeme vor, welche bisher hauptsächlich von kostenintensiven THz-Zeitbereichsspektrometern belegt wurden. Die Leistungsfähigkeit des Messsystems wird anhand von industriell relevanten Bauteilen demonstriert. In einem weiteren Schritt wurde eine neuartige, kostengünstige, schmalbandige und durchstimmbare THz-Quelle entwickelt, die auf der parametrischen Frequenzkonversion, im Speziellen der Differenzfrequenzmischung, in einem optisch nichtlinearen Kristall basiert. Dazu befindet sich der Kristall innerhalb der Kavität eines Vertical External Cavity Surface Emitting Lasers (VECSEL). Eine solche THz-Quelle bietet die Möglichkeit, speziell bei Frequenzen oberhalb einiger hundert GHz, eine Ausgangsleistung des THz-Signals zu erzeugen, die deutlich über der eines Photomischsystems liegt. Das im Rahmen dieser Arbeit aufgebaute Lasersystem besitzt die Eigenschaft zwei Laserfarben gleichzeitig zu emittieren, was unabdingbar für die intrakavitäre THz-Erzeugung ist. Durch weitere Optimierungsschritte der thermischen und optischen Eigenschaften des VECSELs konnte die intrakavitäre optische Leistung so weit verbessert werden, dass durch die Anwendung der parametrischen Differenzfrequenzerzeugung eine Ausgangsleistung der resultierenden THz-Welle bis in den Milliwattbereich gesteigert werden konnte. Die entwickelte, parametrische THz-Quelle stellt eine leistungsstarke, günstige und kompakte Signalquelle für spätere industriell einsetzbare zerstörungsfreie Prüfsysteme dar. Sie bietet speziell bei Frequenzen ab einigen hundert GHz eine leistungsstarke Alternative zu den bestehenden vergleichsweise leistungsschwachen Dauerstrichquellen, die auf dem Prinzip der Photomischung basieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Fertigung und Kompensation von metalloptischen ...
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verwendung von Freiformflächen in optischen Spiegelsystemen der Erd- und Fernerkundung ermöglicht aufgrund der zusätzlichen Freiheitsgrade im Entwurfsprozess die Steigerung der optischen Güte sowie eine Reduzierung der Systemflächen, Baugröße und Masse. Den Verbesserungen der Systemeigenschaften steht eine aufwendigere Fertigung, Metrologie und Systemintegration gegenüber. Die vorliegende Arbeit liefert Konzepte und Richtlinien zum Aufbau metalloptischer Freiformspiegelsysteme mit beugungsbegrenzten Abbildungseigenschaften im visuellen Spektralbereich. Dabei werden Methoden zum Systemdesign, zur Komponentenfertigung und -messtechnik sowie zur vereinfachten Integration metalloptischer Spiegelteleskope für den visuellen Spektralbereich umfassend beschrieben. Einflüsse von Fertigungstoleranzen auf die optische Güte eines Spiegelteleskopes werden theoretisch und experimentell untersucht und detailliert diskutiert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Erfassung dreidimensionaler Strukturen mit 2D-B...
48,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt die Erfassung dreidimensionaler Strukturen mit 2D-Bildverarbeitung unter Einsatz gesteuerter Beleuchtung. Zielsetzung dabei ist es, Verfahren zu entwickeln, die es erlauben, eine topographische Oberfläche einfach und robust zu erfassen. Dies geschieht im Hinblick auf den Einsatz der Verfahren in der Qualitätskontrolle, da die dort verwendete taktile Messtechnik, vor allem in der Dimensions- und Oberflächenkontrolle, immer mehr von der digitalen Bildverarbeitung abgelöst wird.Zunächst ist es dazu erforderlich, Segmentierungsverfahren zu entwickeln, welche die besonderen Reflexions- und Abschattungsverhältnisse aufgrund der Topographie der Oberfläche ausnutzen, um einzelne darauf befindliche topographische Objekte zu segmentieren. Immer auf den Einsatz der Verfahren bei der Verschleißbeurteilung von Schleifwerkzeugen ausgerichtet, wird zunächst ein Bildaufnahmeverfahren vorgestellt, das ein größtmögliches Maß an Information über die topographische Struktur der Oberfläche hervorbringt. Dies gelingt durch Variation der Beleuchtung in Azimut und Elevation, wodurch eine Vielzahl an Einzelbildern entsteht, die jeweils für sich genommen wichtige Information über die Topographie der Oberfläche beinhalten. Kern der Verfahren ist demnach eine spezielle so genannte Aktive Bildaufnahmeeinheit, die eine Beleuchtung der zu untersuchenden Objekte aus zwei Freiheitsgraden erlaubt . Die so erhaltenen Bilderserien dienen den Verfahren zur Erfassung dreidimensionaler Strukturen als Grundlage.Ein entwickelter Segmentierungsansatz benutzt den Intensitätsverlauf eines einzelnen Bildpunktes über alle Einzelbilder der Beleuchtungsserie, um einzelne topographische Objekte zu segmentieren. Nach Segmentierung der topographischen Objekte ist schließlich eine Erfassung der Höheninformation dieser 3DTO möglich.Da die Höheninformation lediglich der Bestimmung globaler Rauheitsparameters dienen und nicht auf eine mikrometergenaue Rekonstruktion abzielen soll, wird ein rein geometrischer Ansatz gewählt. Basis der Erfassung der Höheninformation bilden die Schatten der einzelnen topographischen Objekte, die sie aufgrund der in Azimut und Elevation unterschiedlichen Beleuchtungsrichtung werfen. Diese Länge der Schatten in den Einzelbildern wird zur Erfassung der Höheninformation der topographischen Objekte herangezogen.Die Erprobung der vorgestellten Verfahren anhand unterschiedlicher Aufgabenstellungen bildet den Abschluss der Arbeit. Es wird die Erfassung von künstlichen Kristallen zur Evaluierung der Methoden, die Verschleißbeurteilung von Schleifwerkzeugen für hochharte Materialien und die Kontrolle der Größe von Lotkügelchen bei Ball Grid Arrays vorgestellt. Speziell bei der Verschleißbeurteilung von Schleifwerkzeugen stellen die entwickelten Verfahren ihre Praxistauglichkeit unter Beweis. Die praktische Anwendung der beschriebenen Verfahren ergibt durchweg sehr viel versprechende Ergebnisse, was eine breite Anwendbarkeit der Algorithmen in Aussicht stellt.Es kann festgestellt werden, dass die hier vorgestellten Verfahren zur Erfassung dreidimensionaler Strukturen mit 2D-Bildverarbeitung unter Einsatz gesteuerter Beleuchtung eine robuste und einfache Möglichkeit bieten, topographische Oberflächen zu untersuchen. Dabei bietet dieses optische Untersuchungsverfahren viel mehr Information über die topographische Oberfläche, als ein taktiles Verfahren bieten könnte. Generell reichen die taktilen Messmethoden in der Informationsfülle nicht an das hier vorgestellte Verfahren heran. Im Vergleich mit etablierten Methoden zur Gewinnung von 3D-Informationen aus 2D-Bilddaten, wie beispielsweise Shape- From-Shading, Photometrisches Stereo oder strukturierte Beleuchtung (sref{Verfahren}), zeichnen sich die vorgestellten Verfahren durch ihre Einfachheit und Robustheit im Bezug auf die Anwendbarkeit auf unterschiedlichste topographische Oberflächen aus.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Biosignalverarbeitung
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bildet ein Grundlagenwerk zur Biosignalverarbeitung in dem neben einer allgemeinen Einführung zur Entstehung, Messung und analogen/digitalen Weiterverarbeitung von Biosignalen auch weiterführende Themen in Form von modernen Anwendungsbeispielen diskutiert werden. Die Grundlagenthematik des Buches wird durch zahlreiche aktuelle Forschungsthemen der Biosignalverarbeitung in Form von anwendungsnahen Beispielen ergänzt und bietet damit auch Forschern aus den Natur-und Lebenswissenschaften wie der Medizin und Medizintechnik vielfältige Impulse für die Entwicklung neuer Methoden zur Verarbeitung von Biosignalen. Damit ist das Buch einerseits für Lernende und Lehrende ein geeignetes Werk zum Einstieg in die grundlegende Methodik und andererseits für langjährige Anwender im Bereich der Medizintechnik und -informatik ein kompaktes Nachschlagewerk. Behandelt die Grundlagen kontinuierlicher und diskreter Biosignalverarbeitung mit Anwendungen in MATLAB®. Mit Online-Zusatzmaterial, Simulationen in LTspice, Scilab, Aufgaben und MATLAB®-Skripte. Stefan Bernhard ist Professor für Biosignalverarbeitung und Medizinische Physik an der Hochschule Pforzheim. Andreas Brensing ist Professor für Medizintechnik an der Hochschule RheinMain. Karl-Heinz Witte ist Professor für digitale und optische Übertragungstechnik und war Lehrbeauftragter für Medizinische Messtechnik und Biosignalverarbeitung an der Hochschule RheinMain.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
ATXMEGA 256A3UAU - 8/16-Bit-ATMega AVR® Mikroco...
6,58 € *
zzgl. 5,80 € Versand

ATXMEGA256A3UBeschreibungLeistungsstarker 8/16-Bit-AVR-Mikrocontroller mit niedrigem Stromverbrauch, 256 KB selbstprogrammierendem Flash-Programmspeicher, 8 KB Bootcode-Sektion, 16 KB SRAM, 4096-Byte EEPROM, 4-Kanal-DMA-Controller, 8-Kanal-Ereignissystem und bis zu 32 MIPS-Durchsatz bei 32 MHz. Die ATxmega A3-Serie verfügt über 64-Pin-Gehäuse.Der Baustein kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, wie z.B. Gebäude-, Industrie-, Motor-, Platinen- und Klimasteuerung, Batterie-Handheld-Anwendungen, Fabrikautomation, Elektrowerkzeuge, HVAC, Netzwerke, Messtechnik, große Haushaltsgeräte sowie optische und medizinische Geräte.Merkmale• Programmspeicher-Typ: Flash• Größe des Programmspeichers (KB): 256• CPU-Geschwindigkeit (MIPS/DMIPS): 32• SRAM (KB): 16• Daten EEPROM/HEF (Bytes): 4096• Digitale Kommunikations-Peripheriegeräte: 7-UART, 10-SPI, 2-I2C• Erfassungs-/Vergleichs-/PWM-Peripheriegeräte: 22 Eingangserfassung, 22 CCP, 22 PWM• Anzahl der Komparatoren: 4• Anzahl der USB-Module: 1, Keines• Temperaturbereich (°C): -40 bis 85• Betriebsspannungsbereich (V): 1,6 bis 3,6• Pin-Zahl: 64• Low Power: Ja

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Handbuch zur industriellen Bildverarbeitung
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch wenn die Industrielle Bildverarbeitung in den letzten Jahrzehnten eine rasante technische Entwicklung genommen hat und große Innovationssprünge aufweist, gibt es auch heute nicht die viel zitierte "eierlegende Wollmilchsau". Vielmehr hängt der effektive Einsatz von Bildverarbeitung nach wie vor stark vom individuellen Anwendungsfall ab und ist oft Sache von Experten. Für potenzielle Anwender ist es daher nicht einfach, eine realistische Vorstellung bezüglich der Möglichkeiten und Grenzen heute verfügbarer Technologien zu erhalten.Vor diesem Hintergrund wurde das "Handbuch zur industriellen Bildverarbeitung - Qualitätssicherung in der Praxis" anlässlich des 20jährigen Bestehens der Fraunhofer-Allianz Vision vollständig überarbeitet und aktualisiert und liegt nun in 3. Auflage vor.Das Buch gibt einen Überblick über die industrielle Qualitätssicherung mit automatischer Bildverarbeitung und ist sowohl zur Unterstützung von Entscheidungsträgern als auch von Anwendern geplant. Die Beiträge stammen von erfahrenen Wissenschaftlern und bieten eine anwendungsbezogene Mischung aus Theorie und Praxis. Nach einer technischen Einführung spannt sich der Themenbogen von der Inspektion und Charakterisierung von Oberflächen über die optische 3D-Messtechnik bis hin zu innovativen Technologien zum Messen und Prüfen unter der Oberfläche. Eine Fülle der vorgestellten Entwicklungen und Umsetzungserfahrungen steht der Industrie heute einsatzreif zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
STALOC Druckluft-Spray | Druckluftreiniger | fü...
15,69 € *
zzgl. 3,50 € Versand

STALOC Druckluftspray 400ml Entfernt schnell und zuverlässig Staub und Fusseln von allen Gegenständen Einsetzbar wo Staub auf herkömmliche Weise nur schwierig entfernt werden kann. Ideal für: Kameras, Linsen, Negative Computertastaturen, optische Instrumente Platinen oder andere elektronische Bauteile an KFZ-Sicherungskästen an Uhrwerken, im Modellbau in der Messtechnik Hinweis: Kopfüber kann das Produkt auch als Kältespray bis -40 °C verwendet werden. Verpackung: Spraydose Inhalt(ml): 400 GHS: GHS02 GHSSIGNAL: Gefahr Type: SQ 720 Marke: Staloc Bezeichnung: Druckluftspray Kennzeichnung: AT, DE, HU, CZ, IT Inhaltsangabe (ST): 1

Anbieter: ManoMano
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Trotec Infrarot-Thermometer / Pyrometer TP10 Mu...
379,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Profi-Pyrometer TP10 kombiniert präzise Messtechnik, flexible Einsatzmöglichkeiten und eine Vielzahl anspruchsvoller Messfunktionen mit einfacher Handhabung und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis in einem Qualitätspyrometer der Extraklasse. Ob sichere Diagnose und Wartung an Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen oder umfassende Instandhaltungsaufgaben in Industrie und Handwerk – durch den sehr großen Temperatur­mess­bereich von -50 °C bis +1.850 °C, die hohe optische Auflösung von 75:1, den frei einstell­baren Emissionsgrad und die vielfältigen technischen Ausstattungsmerkmale eignet sich dieses Präzisions-Intrarotthermometer optimal auch für komplexe und anspruchsvolle Messaufgaben bei Wartung, Inspektion, Analyse oder Dokumentation. Aufgrund seines hohen Distanzfaktors können mit dem TP10 präzise Oberflächentemperatur­messungen auch an sehr kleinen Bauteilen und weit entfernten Objekten durchgeführt werden. Die integrierte Datenlogging-Funktion zur Erfassung und Speicherung

Anbieter: ManoMano
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Physikalische Messtechnik mit Sensoren
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch Messtechnik mit Sensoren (6., aktualisierteAuflage) behandelt systematisch die Messtechnik und Sensorik. DieAbhandlung wird unter besonderer Beachtung der zu Grunde liegendenphysikalischen Effekte sowie der elektrotechnischen und elektronischenAspekte von Messgeräten unternommen.Zunächst stellen die Autoren die Funktionsprinzipien der Sensorennach ihren elektrischen Eigenschaften als Messglieder (passivebeziehungsweise aktive Messglieder wie Spannungs- und Stromquellen)dar. Hinzu kommen Messverfahren, die auf nicht-elektrischenÜbertragungsstrecken beruhen (beispielsweise optische oder akustischeMessverfahren oder Resonatoren). Anschließend wird dieBetrachtungsweise umgekehrt; nun stehen konkrete Messaufgaben imVordergrund und es werden die jeweils zur Anwendung geeignetenMessverfahren oder Sensoren zusammengestellt. Die Auswahl fokussiertdie Messung von mechanischen und thermischen Größen sowieStoffkonzentrationen.Das Buch veranschaulicht die Messprinzipien mit zahlreichenZeichnungen und Beispielen. Durchgerechnete Beispiele sowie Angaben zuHersteller-Firmen bieten Handreichungen für den praktischen Einsatz vonSensoren. Aktuelle Neuentwicklungen sowie etablierte Sensor-Produkterunden die Darstellung ab. Das umfangreiche Literaturverzeichnisermöglicht dem Leser die gezielte Vertiefung der Grundlagen undAnwendungen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht